img_fields_32 Attribute

Nachdem die Tabelle „mm_mitarbeiterliste“ in der Datenbank erstellt wurde, muss in dieser nun die Felder bzw. Tabellenspalten zur Speicherung der Daten erzeugt werden - sprich die Attribute. Dieser Schritt erfolgt über die gleichnamige Komponente „img_fields Attribute“.

Anhand der Aufgabenstellung werden die folgenden Felder benötigt:

Bezeichnung Attr.-Name Typ
Name name Text
Vorname vorname Text
E-Mail email Text
Abteilung abteilung Text
Veröffentlicht published Checkbox

Im ersten Schritt wechselt man in dem MetaModel „Mitarbeiterliste“ in die Komponente „Attribute“, in dem auf das Icon img_fields geklickt wird. Anschließend kann über „img_new Neues Attribut“ das erste Attribut erstellt werden. Mit dem Klick auf „img_new Neues Attribut“ wird nicht sofort die Eingabemaske geöffnet, sondern ein „img_pasteafter Klemmmappenicon“ - auf dieses wird geklickt (siehe Screenshot).

img_attribute_01

Mit dem Klick auf das „img_pasteafter Klemmmappenicon“ öffnet sich die Eingabemaske für das Attribut. Hier wird zunächst der Attributtyp „Text“ aus der Auswahlliste ausgewählt und nach der Aktualisierung der Eingabemaske stehen die notwendigen Felder zur Eingabe bereit. Diese werden für das erste Attribut „Name“ wie im Screenshot zu sehen ausgefüllt.

img_attribute_02

Mit „Speichern und schließen“ wird das Attribut „Name“ angelegt, d.h. die Spalte „name“ in der Datenbanktabelle erzeugt, und anschließend zur Attributübersicht gewechselt. Diese Schritte zur Erstellung eines Attributes werden nun für Vorname, E-Mail und Abteilung wiederholt.

Für das Attribut „Veröffentlicht“ wird ebenfalls ein neues Attribut erstellt, aber bei Attributtyp „Kontrollkästchen (Checkbox)“ ausgewählt. Bei dem Attribut wird bei „erweiterten Einstellungen“ die Option „Veröffentlichen“ aktiviert (siehe Screenshot).

img_attribute_03

Die Liste der erstellten Attribute sollte nun, wie im Screenshot zu sehen, aufgeführt werden.

img_attribute_04