Attribut Color

Warnung

Für MetaModels 2.0 ist mindestens die Version 2.0.0-alpha2 notwendig

Mit dem Attribut „Color“ wird ein Eingabefeld für einen Hex-Farbcode sowie ein Eingabefeld für den Deckungsgrad zur Verfügung gestellt. Das Eingabefeld für den Farbcode hat zusätzlich einen Farbpicker. Der Deckungsgrad wird als Prozentangabe eingegeben - z.B. „50“ für 50 Prozent.

img_input_mask

Die Installation erfolgt über die Paketverwaltung von Contao. Dazu in dem Suchfeld „metamodels/attribute_color“ eingeben und das Attribut installieren.

Nach der erfolgreichen Installation steht bei der Auswahl des Attribut-Typs der Eintrag „Farbwähler“ zur Verfügung. Weitere Einstellungen sind für das Attribut nicht notwendig.

Die beiden Werte - Farbe und Deckungsgrad - werden im Text- und HTML5-Template als Textwerte wie z.B. „fafa05 50“ ausgegeben.

img_output_text

Mit Zugriff auf den [raw]-Knoten sind die beiden Werte als Array des Attributs mit dem Key 0 für die Farbe und 1 für den Deckungsgrad abzugreifen. Mit den Werten kann z.B. ein CSS-Inlinestyle beeinflusst werden. In dem Screenshot der Auflistung wurde das Template entsprechend angepasst sowie ein „Schachbrettmuster“ als Hintergrund per CSS zur Verdeutlichung des Deckungsgrades eingefügt.

img_output_css-color

Die Datensätze können aufgrund der Farbe und des Deckungsgrades sortiert werden. Eine absteigende Sortierung bedeutet von Farbcode #FFFFFF (Weiß) zu #000000 (Schwarz) sowie vom Deckungsgrad 100% zu 0%. Im Anschluß kommen alle Datensätze ohne Farbzuweisung.